Influencer Marketing

Back Home

der neue "King of Content"

Influencer Marketing

Influencer Marketing mit ad-Shot, zielsicher.

Influencer Marketing gilt in den USA bereits als The New King of Content und nun bieten wir Ihnen als eines der ersten Full Service Agenturen in Deutschland die Möglichkeit mit diesem Trend zu gehen. Zwar steckt das Thema noch in den Kinderschuhen, aber es ist unumstritten, dass das Potential des Influencer Marketing aufgrund der immer weiter steigenden Nutzerzahlen in den Sozialen Medien immer höhere Wellen schlagen lässt. Produktempfehlungen in den sozialen Netzwerken haben unser Vertrauen neu ausgerichtet hin zum Influencer Marketing!

Aber zuerst die Frage, was genau ist Influencer Marketing?

Influencer Marketing ist eine Marketing Strategie. Hier wird vom Einfluss und der Reichweite wichtiger Meinungsmacher bzw. Influencer und Multiplikatoren profitiert. In der Vergangenheit haben Unternehmen schon immer auf die Zusammenarbeit mit wichtigen Multiplikatoren gesetzt.

In der Medienwelt und vor allem das Medienverhalten hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert und neue Meinungsmacher sind auf die „Bühne“ getreten, welche das Vertrauen von Konsumenten auf sich zieht, darunter vor allem Blogger und Social Media Meinungsmacher.

Das Ziel des Influencer Marketings ist es, die Meinungsmacher der „neuen“ Medienwelt als Markenbotschafter und Multiplikatoren für Ihre Marke oder Unternehmen zu gewinnen.

Mit uns steigt das Vertrauen in deine Marke stetig

92% der Konsumenten vertrauen den Empfehlungen anderer Menschen, selbst wenn sie diese nicht kennen

70% vertrauen Online-Bewertungen mehr als den Werbeaussagen von Unternehmen

Plattformen für Social Media Marketing

Social Media

Facebook, twitter, Instagram & Snapchat sind aktuell die beliebtesten und bekanntesten Netzwerke.

Multimedia- & Video-Portale

z.B. Youtube – ca. 3.000.000.000 Stunden Videos werden monatlich auf Youtube angesehen. Auf Grund dessen können die Meinungsmacher auf diesem Channel großen Einfluss auf den Geschmack und die Kaufgewohnheit ihrer Zielgruppe.

Blogs & Foren

Nach wie vor sind Blogs & Foren ein wichtiges „Tool“ um sich als User auszutauschen und eine Produkterwähnung in Blogbeiträgen zur Interaktion nutzen.

Welche Arten von Influencer Marketing gibt es?

Produktvorstellung / Haul

Für den Influencer ist es die einfachste Art, die Marke oder das Produkt in deren Beiträge oder Videos in Kombination mit deren Meinungsäußerung vorzustellen.

Productplacement

Im Unterschied zum Produkttest, bei der eine detaillierte Analyse des Produkts vorgenommen wird, liegt die Stärke des Product Placement darin, eine effektive Einbindung des Produkts zur richtigen Zeit und an der richtigen Stelle zu gewährleisten. Ziel ist es dem Zuschauer das Produkt oder die Marke näher zu bringen und sein Interesse dafür zu wecken.

Produkt-Test & -Bewertung

Diese Art der Kampagne eignet sich am ehesten für Videos und Blog-Artikel. Hier ist es empfehlenswert sich für einen Influencer zu entscheiden, dessen Content auch zur entsprechenden Marke oder Produkt passt.

Unterschiedliche Arten von Influencer Marketing Kampagnen

Sponsored Posts

Im Unterschied zum Social Media Beitrag, welche schnell in einem Newsfeed untergehen können, haben Sponsored Posts den großen Vorteil, dass sie u.a bei google gespeichert werden und dadurch weiterhin auffindbar sind. Hierbei helfen sie das SEO-Rating der Marke zu verbessern.

Gewinnspiele

Gewinnspiele bei denen sich User aktiv beteiligen können, machen zusätzlich auf das Unternehmen aufmerksam und stärken das Markenbewusstsein. Hier kann man gut mit Likes und Shares arbeiten, welche die User motiviert eine Kampagne zu verbreiten.

Gutscheincodes

Speziell wenn der Fokus auf der Umsatzsteigerung eines bestimmten Produktes liegt, sind Gutschein Codes ganz besonders hilfreich. Wir setzen unsere Influencer in diesem Fall ein, um die Empfehlung eines Produktes durch ihn abzugeben und im Optimalfall einen für seine Zuschauer exklusiven Gutscheincode zu veröffentlichen. Zusätzlich kann hier mit Affiliate-links gearbeitet werden. Für mehr Infos zum Thema Affiliate Marketing klicke hier

Social Media Beträge

Beiträge in sozialen Netzwerken ist die einfachste Kampagenenart. Kundenbindung wird durch eine vertrauenswürdige Stimme des Influencers gewonnen und ggf. ein neues „Publikum“ erschlossen.

Wer sollte Deine Story erzählen?

Influencer Marketing Grafik, Wer sollte Deine Story erzählen?

Beim Influencer Marketing mag der erste Geistesblitz schnell sein: Große Reichweite = großer Erfolg der Kampagne, doch dem ist nur bedingt so. Die nebenstehende Grafik veranschaulicht, dass Reichweite und Relevanz oder „Trust“ einer empfehlenden Aussage meist gegensätzlich sind. Stellen Sie Sich die Frage: Wessen Empfehlung vertraue ich mehr? Der meines besten Freundes oder der eines Prominenten? Unabhängig davon welcher Prominente eine Empfehlung ausspricht, 99% schenken der Empfehlung eines Freundes mehr Gewicht. Die zwei „Extreme“ haben wir zumindest schon einmal erwähnt. Prominente werden gerne als Image-Gesicht einer TV Kampagne genutzt. Wenn dieser Spot dann von einem Fan gesehen wird, ist dies natürlich förderlich. Aber häufig gibt es eben auch Menschen, die eben diesen Prominenten so gar nicht mögen, was unvorteilhaft ist. Ein wesentlicher Punkt bei Prominenten ist aber die Glaubwürdigkeit: so ziemlich jedem sollte bewusst sein, dass ein Prominenter eine Empfehlung eben bewusst für Geld tätigt, i.d.R. ebenfalls für das Mitbewerberprodukt, wenn die Kasse stimmt. Wer das Geld für TV Werbung bezahlen kann und möchte, dem sei nach Möglichkeit auch ein passender Prominenter ans Herz zu legen, jedoch für eine Influencer Marketing Kampagne ist dies nur begrenzt empfehlenswert.

Ein Publisher, beispielsweise ein Fachmagazin (inkl. digitaler Kanäle), ist da schon deutlich stärker, was den Trust hinter einer Empfehlung angeht.

Die „goldene Mitte“ sind die echten Fans einer Marke. Dies sind Sie aus Überzeugung, weil das Produkt selbst oder die Dienstleistung zu 100% überzeugt hat. Nicht umsonst sind Produktrezensi0nen (z.B. Amazon) für viele ausschlaggebend ob Sie ein Produkt kaufen oder eben nicht.

Ebenfalls eine attraktive Zielgruppe für eine Influencer Marketing Kampagne sind so genannte Soziale Influencer. Dies sind meinungs- und kommunikationsstarke Personen, die andere gerne am eigenen Leben teilhaben lassen wollen. Zum Beispiel Youtuber oder Blogger. Diese haben zwar eine geringere Reichweite, allerdings beeinflussen Sie in Ihrer Nische potentielle Käufer sehr stark.

Was sind die Vorteile von Influencer Marketing?

Deine Vorteile im Überblick:

30-50% geringere CPAs im Vergleich zu anderen Werbekanälen

68% der Social Media Nutzer reagieren nicht auf die Postings der von ihnen abonnierten Marken

Unsere Influencer erzielen eine Reichweite von mehr als 100 Millionen Abonnenten und über 8 Millionen Views pro Monat

Schnell und einfach den passenden Markenbotschafter aus über 5.200 Influencern finden

Ganz einfach Kampagnen erstellen und Angebote von zahlreichen Influencern durch uns erhalten

25% der deutschen User verwenden Adblocker